Termine in Niederbayern

Eisensteiner Gemischter Chor im Konzerthaus Blaibach

Datum:
16.06.2024
Uhrzeit:
11:00 - Offenes Ende

Tschechische Chormusik im Wandel der Zeit

Matinee des „Železnorudský smišený sbor“ im Konzerthaus Blaibach

Im Böhmerwald und im Zwieseler Winkel ist er längst ein Begriff, der gemischte Chor aus Böhmisch Eisenstein. Auch dass hier nicht nur tschechische, sondern auch eine gute Handvoll deutscher Sängerinnen und Sänger mitwirken, ist bekannt. In der Schweiz, in Italien, England, Österreich und Slowenien trat der Chor bereits erfolgreich auf – und bald im Konzerthaus Blaibach.

Unter der Leitung von Martin Červenka singen die rund 20 Mitglieder seit 2006 zusammen. Ihr Repertoire umfasst u.a. klassische Literatur, geistliche und weltliche Werke sowie Volkslieder aus der Tschechischen Republik.

Am Sonntag, 16. Juni, ab 11 Uhr präsentiert der „Železnorudský smišený sbor“ im Konzerthaus tschechische Chormusik vom Feinsten, z.B. eine geistliche Motette von Bohuslav M. Černohorský, einem Zeitgenossen von J.S. Bach. Vom berühmten Antonín Dvořák gibt es  „Mährische Duette“ zu hören, eine Folge aus sechs für Chor bearbeiteten Liedern. Hier wird der Chor von Professor Věra Müllerová am Flügel begleitet.

Martin Červenka, der am Konservatorium in Pilsen studiert hat, hat auch selbst Volkslieder bearbeitet – eine kleine Auswahl wird an diesem Vormittag präsentiert.

Ein temperamentvoller Zyklus für gemischte Chöre, Klavier und Percussion aus der Feder von Zdeněk Lukás (1928 – 2007) bildet den Abschluss.

Der Auftritt des „Železnorudský smišený sbor“ im Konzerthaus Blaibach war mit dem "Preis der Hoffnung und Verständigung" verbunden, der dem Chor 2019 durch die Grünen-Kreisverbände Regen und Freyung-Grafenau verliehen wurde. Da die Pandemie dazwischenkam, kann das Konzert erst jetzt stattfinden.

Der Eintritt ist frei. Einlass ist ab 10.30 Uhr. Anmeldung ist erforderlich über laura.amberger@gruene-regen.de.

Unsere Termine

GRÜNER Sommer in Kelheim

von Do. 20.6. - So. 23.6.

https://gruene-keh.de/sommer/

 

Mehr
Besichtigung und Information zur Gelben Tonne am 22. Juni 2024

Information und Diskussion zur Gelben Tonne

Wollen wir die Gelbe Tonne? Verträge enden, der Zweckverband Abfallwirtschaft Donau-Wald könnte in den Landkreisen Deggendorf, Freyung-Grafenau, Passau, Regen sowie der Stadt Passau vom Bring- ins Holsystem wechseln.

Mehr

Bericht aus Minga

Ihr habt Fragen zur Landespolitik?
Mia und Toni berichten aus München.
Seid dabei!

Mehr

Bericht aus Minga

Ihr habt Fragen zur Landespolitik?
Mia und Toni berichten aus München.
Seid dabei!

Mehr

Bericht aus Minga

Ihr habt Fragen zur Landespolitik?
Mia und Toni berichten aus München.
Seid dabei!

Mehr

Nach oben

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>