GRÜNEN Fraktion freut sich über Gutscheinpaket für junge Erwachsene

Bezirkstagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen

Die Mitglieder des Bezirksausschusses haben ein umfassendes Gutscheinpaket für junge Erwachsene der Jahrgänge 2002 bis 2004 beschlossen. Ziel dieser Initiative ist es, den Zugang zu kulturellen und gesundheitlichen Freizeitangeboten in der Region zu fördern und die Vielfalt der regionalen Angebote hervorzuheben.
Das Gutscheinpaket sieht vor, dass die berechtigten Personen zwischen einem Gutschein für einen kostenlosen Besuch im Landestheater Niederbayern in den Städten Landshut, Straubing oder Passau sowie einem Gutschein für einen Besuch in einem der fünf Heil- und Thermalbäder der Bädergemeinschaft in Bad Abbach, Bad Gögging, Bad Füssing, Bad Birnbach oder Bad Griesbach wählen können. Diese Maßnahme soll insbesondere jungen Erwachsenen die Möglichkeit geben, die kulturellen und gesundheitlichen Vorzüge ihrer Heimatregion zu entdecken und zu genießen.
„Mit diesem Gutscheinpaket möchten wir die Vielfalt der kulturellen und gesundheitlichen Angebote in Niederbayern ins Bewusstsein rücken und gleichzeitig jungen Menschen den Zugang dazu erleichtern," erläutert Stefanie Auer, Bezirksrätin von Bündnis 90/Die Grünen. „Es ist wichtig, dass wir Angebote schaffen, die sowohl der geistigen als auch der körperlichen Erholung dienen," fügt Markus Scheuermann, ebenfalls Bezirksrat der Grünen, hinzu.
Die Umsetzung des Projekts befindet sich derzeit in der Planungsphase und wird voraussichtlich bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Interessierte haben die Möglichkeit, sich bereits jetzt unter dem Stichwort "Theater- und Gesundheitsgutscheine" per E-Mail an kultur@bezirk-niederbayern.de vormerken zu lassen. Sobald die Gutscheine verfügbar sind, erhalten sie automatisch eine Benachrichtigung.
Auer und Scheuermann sind sich einig: „Der Bezirk Niederbayern setzt mit diesem Beschluss ein starkes Zeichen für die kulturelle und gesundheitliche Förderung junger Menschen und zeigt damit erneut seine Bereitschaft, innovative und unterstützende Maßnahmen zum Wohle seiner Bürgerinnen und Bürger zu ergreifen.“

Kategorie

Bezirkstag

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]